Begleitmineral


Begleitmineral
n сопутствующий минерал м.; спутник м. мин.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Begleitmineral" в других словарях:

  • Begleitmineral — Als Paragenese (nach griechisch para: neben, und genesis: Entstehung) bezeichnet man die charakteristische Vergesellschaftung verschiedener Mineralien an ihrem Bildungsort, abhängig von den dort herrschenden physikalischen und chemischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohwald Waldgebiet — Hohwald von der Götzinger Höhe bei Neustadt aus gesehen. Links im Hintergrund der Valtenberg, nach rechts der Bergrücken des Hohen Hahnes und der Lexberg. Darunter das Langburkersdorfer Tal …   Deutsch Wikipedia

  • Paragenese — Charakteristische Paragenese von Galenit (grau), Chalkopyrit (goldfarben) und Sphalerit (schwarz) Als Paragenese (nach griechisch para: neben, und genesis: Entstehung) bezeichnet man die charakteristische Vergesellschaftung verschiedener… …   Deutsch Wikipedia

  • Cerargyrit — Chlorargyrit Bild eventuell bei Commons Chemische Formel AgCl Mineralklasse Einfache Halogenide 3.AA.15 (8. Aufl. III/A.2 50) (nach Strunz) 9.1.4.1 (nach Dana) Kristallsystem kubisch Kristallklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Chromeisenerz — Chromit Chemische Formel FeCr2O4 Mineralklasse Oxide mit Metall zu Sauerstoff =3:4 4.BB.05 (8. Aufl. IV/B.03 20) (nach Strunz) 7.2.3.3 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Chromeisenstein — Chromit Chemische Formel FeCr2O4 Mineralklasse Oxide mit Metall zu Sauerstoff =3:4 4.BB.05 (8. Aufl. IV/B.03 20) (nach Strunz) 7.2.3.3 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Chromit — Chromitoktaeder aus dem „Freetown layered Komplex“, Guma Water, Sierra Leone Chemische Formel Fe2+Cr2O4 Mineralklasse 4.BB.05 (8. Aufl. IV/B.03 20) (nach Strunz) 07.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Cornwall — 50.297261 4.899737 Koordinaten: 50° 17′ 50″ N, 4° 53′ 59″ W Cornwall …   Deutsch Wikipedia

  • Elementparagenese — Als Paragenese (nach griechisch para: neben, und genesis: Entstehung) bezeichnet man die charakteristische Vergesellschaftung verschiedener Mineralien an ihrem Bildungsort, abhängig von den dort herrschenden physikalischen und chemischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Elementvergesellschaftung — Als Paragenese (nach griechisch para: neben, und genesis: Entstehung) bezeichnet man die charakteristische Vergesellschaftung verschiedener Mineralien an ihrem Bildungsort, abhängig von den dort herrschenden physikalischen und chemischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Feueropal — Opal Blaugrüne Opaladern in eisenreichem Muttergestein aus Australien Chemische Formel SiO2•nH2O Mineralklasse Oxide mit Metall: Sauerstoff = 1:2 IV/D.1 80 (nach Strunz) 75.2.1.1 ( …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.